• Malermeister-Innungsfachbetrieb
    Stefan Beiwinkler
  • Bruckerstr. 54
  • 85221 Dachau
  • Telefon: (08131)352585
  • Telefax: (08131)352878
  • Mobil: (0151)19331795
  • p.lovasi@beiwinkler.eu

Sauber saniert – Reiniger und Untergrundsanierungen

Damit Farbe oder andere Beschichtungen auf einen Untergrund dauerhaft haltbar aufgetragen werden können, muss dieser bestimmte Eigenschaften aufweisen. Tragfähig, trocken, sauber und je nach Farbe saugfähig – das sind die Hauptfaktoren, die über die Haltbarkeit der Beschichtung entscheiden. Im Sortiment von Fakolith finden sich verschiedene Produkte, die im Rahmen einer Sanierung für eine überstreichbare Oberfläche sorgen.

Wirksame Produkte für saubere und tragfähige Untergründe

  • Fakolith FK 9 – Rostumwandler auf Phosphatbasis zur Entfernung von Rost für anschließende Korrosionsschutzanstriche
  • Fakolith FK 11 – Reinigungskonzentrat zum Anlaugen von Lacken im Innen- und Außenbereich, alkalischer Reiniger, biologisch gut abbaubar
  • Fakolith FK 12 – Reinigungskonzentrat und Desinfektionsmittel gegen Schimmel, Grünalgen, Moose und Sporen, biozidhaltig
  • Fakolith FK 13 – Feinspachtel als Antischimmel Spachtelmasse auf Reinacrylatbasis für Feucht- und Nassräume, biozidhaltig
  • Fakolith FK 14 – Antipilz-Untergrundsanierung gegen tiefsitzende Bakterien, Keime, Sporen und Pilze, biologisch abbaubar, biozidhaltig
  • Fakolith FK 22 – Reiniger und Antipilzlösung zum Reinigen und Desinfizieren von mit Schimmel, Algen und Bakterien befallenen Untergründen, auch für die Fugenreinigung im Sanitärbereich geeignet, biozidhaltig
  • Fakolith 39 – Reiniger als saurer Reaktionslöser gegen Hefen und Bakterien, wasserverdünnbar, biologisch abbaubar, biozidhaltig

Schimmelsanierung mit dem Fakolith Drei-Phasensystem

Für die Entfernung von Schimmel aus Innenräumen hat sich eine Kombination der Fakolith-Produkte bewährt. Mit dem Reiniger Fakolith FH 12 werden die giftigen Stoffwechselprodukte entfernt, Gerüche werden neutralisiert. Im Anschluss an die Reinigung erfolgt eine Behandlung mit der Antipilzlösung Fakolith 14. Dadurch wird das Pilzmyzel im Untergrund gründlich zerstört. Ein zweimaliger Anstrich mit Schimmelschutzfarbe wirkt vorbeugend gegen erneuten Befall.

Achtung: Damit Schimmel dauerhaft und nachhaltig entfernt werden kann, muss auch die Ursache beseitig werden. Wärmebrücken und Undichtigkeiten sind die häufigste Ursache für feuchte Wände, die wiederum einen idealen Nährboden für Schimmel und andere Schädlinge bilden.