• Malermeister-Innungsfachbetrieb
    Stefan Beiwinkler
  • Bruckerstr. 54
  • 85221 Dachau
  • Telefon: (08131)352585
  • Telefax: (08131)352878
  • Mobil: (0151)19331795
  • p.lovasi@beiwinkler.eu

LUCITE® Anstrichsysteme

Mit dem Sortiment aus den LUCITE® Anstrichsystemen bringt CD-Color Farbe auf Fassaden, Innenwände und Dächer. Die Produktpalette enthält darüber hinaus Lacke in verschiedenen Qualitäten und steht seit 25 Jahren für hochwertige Beschichtungssystem im Innen- und Außenbereich.

LUCITE® Housepaint – Schutz und Beschichtung fürs ganze Haus

Die bewährte und in Profikreisen gerne verwendete Produktpalette des Systems lässt sich in vier Kategorien aufsplitten. Besonders die wasserbasierten Anstrichsysteme sind eine Spezialität des Herstellers, der bei der Entwicklung der verschiedenen Systeme den Fokus stets auf einfache Arbeitsabläufe und hohe Wirtschaftlichkeit legt.

  • Fassadenschutz und Decklacksysteme – Langzeitschutz und Verarbeitungseffizienz
  • Innenraum-Farben – Wandfarbenprogramm für höchsten Wohnkomfort
  • Dachbeschichtung – Neuer Glanz für alte Dächer mit LUCITE® Roofcoat
  • Wasserbasierte Hybridlacke – Komplettlacksystem auf Wasserbasis für mehr Wohngesundheit

Die verschiedenen Systeme sind in spezifischen Rezepturen erhältlich und lassen sich so perfekt an den Anwendungsbereich wie auch den Untergrund anpassen. Grundierungen sorgen für besten Halt auch auf schwierigen Oberflächen. Bei der Farbauswahl unterstützt das CD-Color MixPlus Center, dass die Anlieferung von mehr als 10.000 Farbtönen ermöglicht.

LUCITE® All-In

Speziell für den Innenraumbereich ist der Einschicht-Speciallack LUCITE® All-In konzipiert. Der Lack auf Reinacrylatbasis lässt sich auf allen mineralischen Untergründen sowie auf Glasfaser, Holz, Hart-PVC und vielen anderen Materialien einsetzen. Seine Stärken zeigt der Lack in der universellen Direkthaftung, dem seidenmatten Oberflächenbild, der Schmutzunempfindlichkeit und einer Vielzahl weiterer optischer, technischer und bauphysikalischer Eigenschaften. So hat der Lack keinen Einfluss auf das Brandverhalten des Bauteils, ein Brandschutz-Gutachten liegt vor. Eingesetzt werden kann der Lack mit der guten Diffusionsfähigkeit besonders effizient im großflächigen Objekteinsatz.