• Malermeister-Innungsfachbetrieb
    Stefan Beiwinkler
  • Bruckerstr. 54
  • 85221 Dachau
  • Telefon: (08131)352585
  • Telefax: (08131)352878
  • Mobil: (0151)19331795
  • p.lovasi@beiwinkler.eu

CWS Wertlacke – Premiumlackierung

Lacke für die verschiedensten Oberflächen und Einsatzbereiche gehören traditionell zum Sortiment von CD-Color. Durch ständige Weiterentwicklung entstehen Lacke und Lacksysteme, die an die neuesten Anforderungen des Gesetzgebers, aber ebenso an die Umweltvorschriften angepasst sind. Im Sortiment sind sowohl wässrige als auch lösemittelhaltige Lacke, durch Hilfsmittel wie den Produktkompass können für jeden Zweck die perfekten Produkte ausgewählt werden.

Lacke von CD-Color

Die Produktpalette von CD-Color ist in ihren Kategorien auf die Anwendungszwecke der einzelnen CWS-Wertlacke abgestellt, ebenso werden die Untergründe und Lackoberflächen berücksichtigt. In vier Kategorien finden Handwerksbetriebe für alle Fälle den richtigen Lack:

  • CWS-Malerlacke Premiumline – hochwertige Grundierungen, Lacke und Zusätze auf Lösemittelbasis für brillante Oberflächen
  • CWS Malerlacke Aqua-Premiumline – Grundierungen und Lacke auf Wasserbasis für umweltfreundliches Lackieren
  • CWS Klarlacke – Lackauswahl für Holzversieglungen und andere Oberflächenbeschichtungen
  • CWS Metallbeschichtungen und Effektlacke – wirkungsvoller Schutz für Metalloberflächen

Die Decklacke sind über das MixPlus Farbcenter von CD-Color in mehr als 10.000 Farbtönen für 1K wie auch 2K Lacksysteme erhältlich. Sämtliche Mix-Produkte sind VOC-konform, das gilt auch für die aromatenfreie Buntlackpalette auf Alkydharzbasis.

Erst grundieren – dann lackieren!

Damit ein Lack zuverlässig auf der Oberfläche hält, ist eine gute Vorbereitung das A und O. Passend zu den Decklacken sind im Herstellersortiment ebenso Grundierungen und Vorlacke zu finden. Das richtige Produkt für Oberfläche und Beschichtung finden Sie leicht mit dem CWS Produktkompass, wahlweise für wasserbasierte oder lösemittelbasierte Lacke.